Re: Radreise von Budapest ans schwarze Meer

Hallo liebe Radfreunde,
im Sommer diesen Jahres wollen mein Mann + ich mit dem Rad von Budapest ans schwarze Meer fahren. hat jemand Erfahrungen mit "Fahrrad-Mitnahme im Flugzeug" ? Rückflug nach Deutschland vorher buchen ? Was ist sonst noch zu beachten ?
Freue mich auf Antworten,
Grüße aus der Pfalz
Claudia

Kommentare



  • Hallo Claudia, unbedingt vorher buchen und Radanmelden. Zudem noch ein Tipp schau in das Radresieforum dort sind ein paar die diese Tour schon gemacht haben und zurückgeflogen sind. Kannst dich mit denen in Verbindung setzen bzw habenm sie das in ihren Berichten auch beschrieben.
    LG und viel Spaß Reinhard aus Österreich
    reca@gmx.at

    Ich hatte die Tour im letzten Jahr gemacht war eine tolle Erfahrung.

    Rad in Karton oder Plastik (Baumarkt) Verpacken. Aus den Rädern die Luft rauslassen nur soweit das du es am Flughafen noch schieben kannst. Pedal abmontieren und Lenker verdrehen. Dann nehmen dir die Fluglinien das Rad mit. Beim Buchen das Rad anmelden unbedingt.
  • Hallo hier noch mein blog aus dem letzten Jahr.

    http://radtour2011.blogworld.at/
  • hallo zusammen,

    mein Vater und ich sind diesen Sommer die Strecke von st. nazaire bis nach Varna (BG) gefahren, es waren 4317km in 2 Monaten und es war fantastisch!! :)

    viele grüsse aus den Schweizer bergen,

    milena
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.