Im kommenden Sommer würden wir gerne einen Teil des Eurovelo6 machen

Guten Tag,

wir sind eine dreiköpfige Familie mit einem achtjährigen Kind, das zwar ziemlich autonom Rad fährt, aber als Kind eben doch hin und wieder einmal unaufmerksam ist.
Im vergangenen Jahr waren wir bereits zu dritt unterwegs, allerdings auf einer komplett abgesicherten Route (Kanal von Nantes nach Brest).
Im kommenden Sommer würden wir gerne einen Teil des Euro 6 machen (zum Beispiel von Chalon bis nach Deutschland).
Die Beschreibungen sind nicht sehr präzise, was eventuell für Kinder gefährliche Streckenabschnitte angeht (mit viel Verkehr).

Haben Sie Berichte von anderen Radreisenden für uns?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.